Die richtige Kissenhöhe finden

Das flexpillow ermöglicht den natürlichen Schlaf in Rückenlage ohne Kopfkissen. Dank der Seitenstützen kannst du dich aber auch jederzeit auf die Seite drehen.

 

Damit die Wirbelsäule in der Seitenlage in einer geraden Linie bleibt, solltest du die Kissenhöhe auf deine Körpermaße abstimmen.

 

Das flexpillow ist in zwei Höhen erhältlich:

  • 8cm
  • 10cm

Die folgende Übersicht bietet eine Orientierung, welche Höhe die richtige für dich ist.

Frauen die auf einer Matratze mit einem Härtegrad 2 schlafen:

  • H2 | Schulterbreite bis 40 cm | Kissenhöhe 6 cm
  • H2 | Schulterbreite 40 bis 45 cm | Kissenhöhe 6 bis 8 cm
  • H2 | Schulterbreite ab 45 cm | Kissenhöhe 8 bis 9 cm

Frauen die auf einer Matratze mit einem Härtegrad 3 schlafen:

  • H3 | Schulterbreite bis 40 cm | Kissenhöhe 6 bis 8 cm
  • H3 | Schulterbreite 40 bis 45 cm | Kissenhöhe 7 bis 8 cm
  • H3 | Schulterbreite ab 45 cm | Kissenhöhe 9 bis 11 cm

Männer die auf einer Matratze mit einem Härtegrad 2 schlafen:

  • H2 | Schulterbreite bis 45 cm | Kissenhöhe 9 bis 10 cm
  • H2 | Schulterbreite 45 bis 50 cm | Kissenhöhe 10 bis 11 cm
  • H2 | Schulterbreite ab 50 cm | Kissenhöhe 11 bis 13 cm

Männer die auf einer Matratze mit einem Härtegrad 3 schlafen:

  • H3 | Schulterbreite bis 45 cm | Kissenhöhe 10 bis 11 cm
  • H3 | Schulterbreite 45 bis 50 cm | Kissenhöhe 11 bis 12 cm
  • H3 | Schulterbreite ab 50 cm | Kissenhöhe 13 bis 15 cm

(Die Angaben sind Erfahrungswerte und nur als eine Empfehlung zu betrachten.)

Tipp:

Dank der Kissenfüllung aus Bio Naturlatexflocken lassen sich Kissenhöhe und Härtegrad auch im Nachhinein noch individuell anpassen. Flocken können ganz einfach entnommen oder nachgefüllt werden. (Hier geht es zur Nachfüllpackung.)

Empfehlung:

  1. Such dir in der Übersicht die passende Kissenhöhe
  2. Wähle das flexpillow, das dieser Höhe am nächsten kommt (8cm oder 10cm)
  3. Probiere dein Kissen aus und passe gegebenfalls die Füllmenge noch leicht an deine Bedürfnisse an.